Wasser Anschluss

Das Frost Control Teil funktioniert nun ja stromlos also baue ich das alte Teil aus.

Dort im Loch erkennt man noch den Ablauf Schlauch. Auf den wird das neue Frost Control gesteckt.

 

Einerseits dumm gelaufen, andererseits gut so.

Der Schlauch ist nach unten gerutscht. Also die Platte gelöst.

Darunter war dann zu erkennen das 2 Abläufe vorhanden waren denn es war ja noch das 2. Ablauf Ventil angeschlossen was nun nicht mehr gebraucht wird.

Hier ist der neue Warmwasser Schlauch schon dran.

Im Schacht erkennbar der Abfluss Schlauch der bis unter unseren "Keller" führt.

Auf den Schlauch mit 8 mm befestigte ich einen 10 mm Schlauch da der Anschluss an der Frost Control 10 mm ist.

Foto  ist nicht ganz scharz. War das Smartphone.

Sieht wirr aus, erfüllt aber seinen Zweck.

Da Winkelstücke beim Händler nicht auf Lager waren habe ich ganz einfach die Kaltwasser Schläuche so lang gemacht, das es wieder passt.

Hier kommen die Wasserleitungen zur- und von der Heizung