02.07.20

 

 

Von Freising ging es weiter und da wir einen neuen Frischwasser Tankverschluß brauchen faahren wir den Freistaat in Sulzemoos an. Hier haben sie einen Stellplatz der auch noch gratis ist. Nur über die Straße befindet sich der Megastore und wir kaufen NUR den Tankverschluß.

 

Es zog von den Alpen her ein Unwetter auf!

Dann wurde es windig und dann stürmisch. Der Regen setzte ein und es schüttete wie aus Eimern. Dazu der stürmische Wind der den Regen fast waagerecht auf die Wohnmobile peitschte.

Leider habe ich nicht ein Foto gemacht.

Morgens dann wurde der Backofen angeschmissen und eine 4er Packung Aufbackbrötchen verbrachte ihre letzen Minuten im Ofen um anschliessend genussvoll verzehrt zu werden.

 

Weiter ging unsere Fahrt nach Bayrischzell. An der Talstation der Wendelstein Kabinenbahn machten wir einen Stopp um einen Prospekt und Preise für einen Fahrt mitzunehmen.

Meine erste und gleichzeitig letzte Fahrt auf den Wendelstein machte ich vor 61!!! Jahren mit der Zahnradbahn von Brannenburg aus. Tags drauf sollte es nun wieder auf den Berg gehen.